Hauptmenü der Webseite von Oliver Keymis

Willkommen

    Landtag spricht Franzosen MitgefĂŒhl nach Anschlag von Nizza aus

    15.07.2016

    Mit großem Entsetzen hat LandtagsprĂ€sidentin Carina Gödecke die Nachricht von dem verheerenden Anschlag im sĂŒdfranzösischen Nizza aufgenommen. Gemeinsam mit VizeprĂ€sident Oliver Keymis, Vorsitzender der Parlamentariergruppe NRW-Frankreich, sprach sie den Franzosen die tief empfundene Anteilnahme des Landesparlamentes aus. Als Zeichen der Trauer wehen die Flaggen am Landtag auf Halbmast.

    Im Namen aller 237 Abgeordneten sagte Gödecke: „Erneut sind unsere französischen Freunde Ziel eines heimtĂŒckischen und feigen Anschlags auf wehrlose Menschen geworden, die friedlich feierten. Wir sind fassungslos angesichts dieses Ausmaßes an Menschenverachtung und BrutalitĂ€t. In diesen schweren Stunden des Leids stehen wir fest an der Seite unserer Nachbarn. Wir trauern mit ihnen, wir beten mit ihnen. Mit unseren Gedanken sind wir bei den zahlreichen Opfern, ihren Angehörigen und Freunden, aber auch bei den RettungskrĂ€ften, die unermĂŒdlich im Einsatz sind. Den Verletzten wĂŒnschen wir vollstĂ€ndige Genesung.“

    VizeprĂ€sident Keymis sagte: „Noch vor einer knappen Woche haben wir gemeinsam in DĂŒsseldorf die Eröffnung des großen Frankreichfestes und den Nationalfeiertag gefeiert und unsere Ideale einer freien und friedlichen Gesellschaft in einem vereinten, starken und entschlossenen Europa beschworen. Wir teilen aber nicht nur unsere Werte und unsere Freude, wir teilen auch unsere Trauer und unseren Schmerz. Unsere Werte, unsere Überzeugungen und unsere Freundschaft sind stĂ€rker als alle Gewalt. Deshalb werden uns Terror und Hass niemals beugen.“

    Brief von Carina Gödecke und Oliver Keymis (PDF)




    Logo der Grünen im Landtag NRW